Untermenüs finden Sie am Seitenende.

Hohenzollern

Heute war für Infrarot ganz vielversprechendes Wetter, was die Bewölkung anging. Weil ich so wie so in der Nähe kurz etwas zu erledigen hatte, habe ich mir die Burg Hohenzollern als Fotomotiv rausgesucht.

Burg

Fotografiert habe ich hier mit dem Zoom 55-200 mm, das für Infrarot keinerlei Probleme wie Hotspot o.ä. macht und über den gesamten Brennweitenbereich beste Ergebnisse liefert. Das hier gezeigte Bild ist mit offener Blende bei 200 mm Brennweite aufgenommen. Trotz einer Entfernung von ungefähr 1 km erscheint die Burg Hohenzollern zum Greifen nah.

Landschaft

Die Landschaft direkt unterhalb der Burg kam in dem ständig wechselnden Licht mit den umherzieheden Wolken auch sehr gut zur Geltung. Man muss einfach etwas Geduld haben und abwarten, bis die von der Sonne angestrahlten Flächen genau dort sind, wo es am besten wirkt. Die Landschaft bekommt dann diese wunderbare räumliche Tiefe im Bild.