Untermenüs finden Sie am Seitenende.

Meine Angebote rund um die Fotografie

Updates
der letzten zwei Monate

02.12. Ein neuer Blog-Beitrag, der aber rein gar nichts mit Fotografie zu tun hat: Was für ein Buch!
28.11. Es gibt einen neuen Blog-Beitrag über die Aktualität der Homepage und die Hintergründe dafür.
16.11. Die Bildserie von meiner Fotoaktion vom vergangenen Sonntag ist online.
10.11. Neue Fotoaktivitäten stehen an!
18.10. Ein Blogbeitrag befasst sich mit dem Anachronismus der Noch-Immer-Nicht-Spiegellosen.
14.10. Jetzt sind auch die Infrarotaufnahmen der Alpenfahrt online.
13.10. Ich arbeite jetzt grade die Infrarotbilder von der Alpenfahrt aus. Ich finde, auch da sind sehr schöne Ergebnisse drunter! Ein erster Eindruck ist hier zu sehen.
12.10. Eine umfangreiche Bildserie von meiner herbstlichen Alpenfahrt ist jetzt ausgearbeitet online.
09.10. Ein Beitrag über die Planung für den Herbst im Blog.
08.10. Die Bildserie von Aosta bei Nacht ist jetzt ausgearbeitet online.

Aktueller Stand

(23.10.2016)

Das Wetter ist ja schon recht herbstlich kühl und ungemütlich geworden, aber das Laub ist noch fast vollständig auf den Bäumen (hier in Rottenburg jedenfalls). Ich hoffe, ich bekomme es hin, dieses Jahr endlich mehr Nebelbilder zu machen, weil mich das gestalterisch reizt. Nun bin ich ja aber der totale Morgenmuffel und Spätaufsteher, so dass ich drauf angewiesen bin, dass ich den einen oder anderen richtigen Herbstlich-Nebeltag erwische. Bin mal gespannt, ob sich was ergibt. Kamera hab ich ja immer dabei.


Mein Buch
»Digitale Infrarot­fotografie«

Digitale Infrarotfotografie

[Direkt zu Amazon...]


[Rezension bei fotointern.ch]

Mein Buch aus der Reihe Edition PROFIFOTO liegt jetzt in der neu bearbeiteten 2. Auflage vor.

Infrarotfotografie in SW und Farbe ist ein sehr span­nen­des Thema. In den 5 Jahren seit Erschei­nen der 1. Auf­lage hat sich tech­nisch allerlei getan. Vor allem die spie­gel­losen Kameras neuester Gene­ra­tion bieten für digitale Infrarot­foto­grafie einige nicht zu unterschätzende Vorteile, auf die ich auch im Detail eingehe.

>>> mehr lesen...


 

Zurück aus dem Urlaub

Die ersten Infrarot-Aufnahmen aus dem Bergurlaub habe ich jetzt auch fertig. Fotografiert habe ich fast alle mit dem 700-nm-Filter vor dem Objektiv. Der intern in meiner Kamera fest eingebaute 630-nm-Filter kommt bei meinen Bildern dorch nur sehr selten zum Einsatz. Der Effekt ist mir meistens zu plakativ und knallig. Mit dem 700er Filter halte ich mir die Option farbiger Ausarbeitung offen, verliere qualitativ aber nichts oder nur ganz, ganz minimal gegenüber dem 830-nm-Filter, wenn ich mich doch für SW entscheide, wie bei diesem Bild hier.

Colle del Nivolet

Ein Blick nach unten vom Colle del Nivolet


nach oben