Meine Fotografie-Homepage

Updates
der letzten zwei Monate

19.05. Der Infrarot-Beitrag Schärfe-Probleme wurde neu bearbeitet.
17.05. Beim Aktualisieren ist mir aufgefallen, dass etliche Beiträge in der Rubrik Infrarot inhaltlich nicht mehr up to date sind. Die Beiträge Grundlagen und Kamera-Umbau habe ich heute überarbeitet.
16.05. Auch wenn von außen nur wenig zu sehen ist: Der Quellcode der Rubriken Archiv, Texte und Unfrarot ist inzwischen bereinigt. Das Menü auf Mobil-Geräten ist einen Schritt weiter besser lesbar geworden.
15.05. Die Rubrik Texte wurde aktualisiert und ist jetzt auch mobil besser lesbar.
14.05. Der bisherige Menüpunkt Tipps ist in Archiv umgenannt worden. Diese doch recht umfangreiche Rubrik habe ich überarbeitet und viele Darstellungsfehler auf Mobil-Geräten behoben.
12.05. Die Rubrik Tutorials wurde intern umgebaut und ist jetzt auch mobil schon etwas besser lesbar.
12.05. Die eye-Homepage wird in kleinen Schritten auch für Mobile-Geräte nutzbarer gemacht. Die Navigation ist in Arbeit.
01.05. Die Lektion Automatik oder manuell der Fotoschule wurde überarbeitet und ist jetzt online.
30.04. Die Lektion Technische Grundlagen wurde nochmals ergänzt.
29.04. Die Lektion Optik der Fotoschule wurde überarbeitet und ist jetzt online.
26.04. Die Lektion Tiefenschärfe aus der Fotoschule wurde überarbeitet und ist jetzt online.
25.04. Die Lektion Technische Grundlagen der Fotoschule wurde überarbeitet und ist jetzt online.
22.04. Der zweite Teil der Fotoschule Available Light ist online: Motive finden
21.04. In den Tutorials der eye-Homepage sind etliche Beiträge inzwischen veraltet. Nach und nach werde ich sie überarbeiten. Heute ist die Fotoschule Available Light an der Reihe. Der erste Teil ist jetzt neu online.
20.04. Bei herrlichem Wetter heute eine kleine Ausfahrt mit dem 220 S gemacht.
08.04. München ist nicht nur überall Großstadt-Atmosphäre. Obermenzing, am Autobahn-Ende der A8 gelegen, hat stellenweise fast noch was Dörfliches an sich. Und im Alten Wirt kehre ich gern ein.
21.03. Erste Erfahrungen mit meiner X100F

Aktueller Stand

(12.5.2019)

Ich hab momentan etwas mehr freie Zeit, und die nutze ich dazu, ein paar grundsätzliche Arbeiten an der eye-Homepage vorzunehmen. Die ist ja immer nur schrittchenweise etwas modernisiert worden, und deshalb ist im Quellcode noch eine Menge alter Kram drin, was ich heute ganz anders machen würde. Immerhin ist es aber so angelegt, dass Weiterentwicklung nicht unmöglich ist - aber etwas lästige Arbeit macht's halt schon.

Dass man eines Tages auch mal auf die Idee kommen könnte auf dem Handy sogar Internetseiten anzuschauen, das erscheint heute völlig normal. Die Grundstruktur der eye-Seite stammt aber noch aus alter Zeit und wurde später nur leidlich "mobile friendly" hingeschustert. Das hab ich jetzt aber endlich in Arbeit.


Mein Buch
»Digitale Infrarot­fotografie«

Digitale Infrarotfotografie

[Direkt zu Amazon...]


[Rezension bei fotointern.ch]

Mein Buch aus der Reihe Edition PROFIFOTO liegt in der 2. Auflage vor. Ich habe die gesamte Restauflage vom Verlag übernommen und vertreibe die Bücher über Amazon. Der Versand erfolgt jetzt direkt durch Amazon zum Preis von 27,95 € pro Buch.

>>> mehr lesen...


 

Aus dem Hinterhalt

Die X100F hab ich ja wirklich immer dabei. Es gibt so viele alltägliche Szenen, die einen Schnappschuss wert sind, finde ich. So wie gestern zu vorgerückter Stunde. Die Plätze am Tresen waren alle belegt. Macht nix, ich hab ja auch was zum Lesen dabei und setze mich also an einen Tisch. Von dort bot sich dann diese Perspektive:

in Maikels Kneipe
Aufgenommen mit Blende 2,0 und 1/60 Sekunde bei ISO 5000. Rauschen? Da kann man nicht meckern, meine ich.


nach oben