Untermenüs finden Sie am Seitenende.

Rottweil am Sonntagnachmittag
(August 2016)

Ein Sonntagnachmittag im August. Ferienzeit. Da ist außerhalb typischer Touristenorte wenig los. In Rottweil also auch nicht viel mehr. Ich genieße diese ruhige Zeit. Alles wirkt ein bisschen verschlafen, könnte man sagen. Mir gefällt aber eine andere Bezeichnung besser: Es wirkt einfach »hektiklos« (ich weiß, das Wort gibt's nicht, aber es ist das, was ich dabei empfinde).

Ich habe mich für diese Bilder für eine längere Brennweite entschieden - erst das 56er, aber dann gewechselt zum 90er. Ich finde, das Fotografieren mit diesem Objektiv kann fast süchtig machen. Die Blende oft weit offen, wenn möglich sogar ganz auf, also Blende 2.

Bei der Ausarbeitung der Bilder hatte ich Lust mich nicht brav an eine durchgehende Abstimmung zu halten, sondern ganz bewusst jedem einzelnen Bild seine eigene Ausarbeitung zu gönnen. Deshalb findet man hier gemischt ganz normale Farbbilder neben getonten SW-Aufnahmen und dazwischen wieder eigenwillige Farb-Ausarbeitungen.


>> Galerie öffnen