Untermenüs finden Sie am Seitenende.

Vernissage von "Kunst im leeren Raum"

Vernissage

Nein, leer blieb der Raum am Freitag, 4.7.08, bei der Vernissage zur ersten Ausstellung der neuen Reihe "Kunst im leeren Raum" nun wirklich nicht. Auf der Violine untermalt von Johannes Steinert (Musikschule Rottenburg) gab es eine bunte Auswahl an Arbeiten zu sehen:

Die Idee hinter dem als langfristige Einrichtung geplanten Projekt ist es, leer stehende Geschäftsräume für Ausstellungszwecke zu nutzen und damit gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Eine interessante, sehr kostengünstige Ausstellungsmöglichkeit für überwiegend regionale Künstler wird geschaffen; die Innenstadt wird belebt; auf die zur Vermietung stehenden Räumlichkeiten wird aufmerksam gemacht.

Die aktuelle Ausstellung ist noch bis 20.7. zu sehen und jeweils am Wochenende geöffnet. Die nächste Ausstellung - mit anderen Künstlern in einem anderen Raum - ist für September vorgesehen.